Zwetschgenröster Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZwetschgenrösterDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Zwetschgenröster

die österreichische Variante des Kompotts

Rezept: Zwetschgenröster
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Gläser
1 kg Zwetschgen
200 g Gelierzucker 1:1
1 Zimtstange
Jetzt hier kaufen!gemahlener Gewürznelken
Schale von 1/2 Zitronen (abgerieben)
2 cl Zwetschgenwasser (Zwetschgenbrand)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Zwetschgen mit Zucker, Zimt, Gewürznelken und Zitronenschale in einen Topf geben. Falls die Zwetschgen nicht sehr reif sind, ein paar EL Wasser beifügen. Umrühren und einmal aufkochen. 

2

Langsam bei kleiner Flamme ca. 10 Minuten ragoutartig einkochen.    

3

Die Zimtstange entfernen, zum Schluss mit Zwetschgenbrand abschmecken. Heiß in Rexgläser füllen, sofort verschließen. Röster 2-3 Monate reifen lassen.