Zwetschgentarte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZwetschgentarteDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Zwetschgentarte

Rezept: Zwetschgentarte
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
10 g Butter für die Form
500 g Zwetschgen
200 g möglichst weichen, frischen Tofu
2 Eier
120 g Zucker
2 Tüten Vanillezucker
60 g Butter
Jetzt hier kaufen!Zimt
10 EL Milch
30 g Sojamehl
30 g Weizenmehl
Jetzt kaufen!Puderzucker nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Tarteform aus Porzellan mit Butter ausstreichen. Die Zwetschgen waschen, entsteinen, in Stücke schneiden und in die Form geben.

2

Den Tofu mit dem Mixstab pürieren. Den Backofen auf 175 °C Umluft oder 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die flüssige Butter mit dem Zimt zugeben. Den Tofu mit der Milch unterrühren. Sojamehl und Weizenmehl unterziehen.

4

Diese Masse auf die Zwetschen geben und für etwa 30 Minuten in den Backofen stellen. Nach Belieben mit Puderzucker bestreut servieren.