0
Drucken
0

Zwiebel-Blechkuchen

Zwiebel-Blechkuchen
396
kcal
Brennwert
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Backblech
Für den Teig
350 g Mehl
30 g Hefe
1 Prise Zucker
75 ml Öl
1 TL Salz
Für den Belag
1 ½ kg Gemüsezwiebel
4 EL Butterschmalz
Salz
schwarzer Pfeffer
1 frische Majoranblatt
300 g saure Sahne
3 Eier
200 g Bacon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Teigzutaten und etwa 150 ml warmes Wasser in eine Schüssel geben. Mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.
2
Auf der Arbeitsfläche durchkneten, bis der Teig zusammenhält, aber nicht klebrig ist. Eventuell noch eßlöffelweise Wasser hinzugeben. Zugedeckt an einem warmen Ort zum doppelten Volumen aufgehen lassen.
3
Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Je 1 Löffel Schmalz in zwei sehr breiten Pfannen zerlassen, und je die Hälfte der Zwiebeln darin bei milder Hitze etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Majoran und Pfeffer würzen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
4
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen Das Backbelch mit Öl ausstreichen.
5
Den Teig durchkneten und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Auf das Blech heben und bis an den Rand ausziehen. Am Rand etwas hochdrücken. Die Zwiebeln auf dem Teig verteilen. Creme fraiche und Eier verrühren und darüber gießen. Den Speck klein würfeln und darüber streuen. Im Ofen etwa 30 Minuten backen.
Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages