Zwiebel-Steak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebel-SteakDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Zwiebel-Steak

Rezept: Zwiebel-Steak
310
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Zwiebel
250 g Rindfleisch aus der Keule
je 125g mageres Schweine- und Kalbfleisch
1 Knoblauchzehe
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver edelsüß
1 Prise getr. Majoran
1 Ei
1 Bund Petersilie
3 EL Öl zum Braten
Garnierung
3 Stengel Petersilie
2 Tomaten
Ausserdem
5 EL heisses Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Rind-, Schweine- und Kalbfleisch abspülen, abtrocknen und in grobe Streifen oder Würfel schneiden. Zusammen mit den Zwiebeln durch den Fleischwolf (feinste Scheibe) drehen.

2

Alles in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe schälen und mit Salz zerdrücken. Mit Pfeffer, Paprika, Majoran und Ei zum Fleisch geben.

3

Petersilie abbrausen, trockentupfen und hacken. Die Hälfte davon über das Fleisch streuen. Alles gut mischen. Teig mit Salz abschmecken.

4

Aus dem Fleischteig vier gleichmäßige Steaks formen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin auf jeder Seite 4 Minuten braten.

5

In der Zwischenzeit für die Garnierung Petersilie und Tomaten unter kaltem Wasser abspülen, trocknen, Petersilie zerpflücken, Tomaten in Viertel schneiden.