Zwiebel- Zucchino-Frittata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebel- Zucchino-FrittataDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Zwiebel- Zucchino-Frittata

Rezept: Zwiebel- Zucchino-Frittata
433
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Brühe aufkochen.Dann die Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in der Brühe zugedeckt bei geringer Hitze dünsten, bis sie weich sind.

2

Inzwischen die Zucchino waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zu den Zwiebeln geben und 3 Min. mitdünsten. Dann das Gemüse in ein Sieb abgießen, und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

3

Den Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen sehr fein hacken. Mit Ei, Salz und Pfeffer verschlagen. Danach das Öl erhitzen. Das Gemüse mit dem Ei mischen und in einer Pfanne im heißen Öl braten.

4

Im Anschluss die Brotscheiben in einer großen, heißen Pfanne von beiden Seiten kurz rösten und mit der Frittata- Masse bedecken. Frittata zugedeckt bei geringer Hitze stocken lassen.