Zwiebelbrot mit Spiegelei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelbrot mit SpiegeleiDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Zwiebelbrot mit Spiegelei

Zwiebelbrot mit Spiegelei
328
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Gemüsezwiebel
70 g Butter oder Margarine
1 TL Kümmel
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz
1 TL Zucker
4 Scheiben Zwiebelbaguette (120 g)
4 Eier (Größe M)
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel häuten und in Ringe schneiden. In 30 g Butter oder Margarine in der Pfanne etwa 15 Minuten dünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Mit Kümmel, Essig, Salz und Zucker würzen. 

2

Die Brotscheiben toasten. Die Eier in der restlichen Butter oder Margarine in einer weiteren Pfanne braten, dann salzen und pfeffern. 

3

Die Brote auf Tellern verteilen. Erst das Zwiebelgemüse, dann die Spiegeleier darauf geben.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages