ZwiebelfleischDurchschnittliche Bewertung: 41524

Rezept

Zwiebelfleisch

andere Zubereitung

Helfen Sie uns!

Es ist kein Rezeptbild vorhanden. Probieren Sie das Rezept aus und laden Sie Ihr eigenes Rezeptbild hoch!

Bilder hochladen
15 Min.
15 Min.
Zubereitung
45 Min.
45 Min.
Fertig in
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 votes)

Zutaten

für 1 Portion Einkaufszettel drucken
500 g Zwiebel
500 g vorgekochtes Ochsenfleisch
150 g geräucherter, magerer Speck
½ l Brühwürfel (oder übrig gebliebene Fleischbrühe)
1 Döschen Tomatenmark
1 EL Senf
Salz
Pfeffer
etwas Paprika
Mehl zum Binden

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln fein schneiden, das Fleisch klein würfeln und mit dem ebenfalls geschnittenen Speck scharf anbraten.
2
Etwas erkaltet in den gewässerten Tontopf geben und mit der Würfelbrühe übergießen. Deckel auflegen und 30 Minuten dämpfen (E: 190°, G: Stufe 3).
3
Zum Schluss den Senf, Salz und Tomatenmark dazugeben und etwas mit edelsüßem Paprika verfeinern. Dann die Sauce evtl. mit etwas Würfelbrühe noch strecken und mit 1 TL Mehl binden.
Ihre Meinung
Schreiben Sie einen Kommentar