ZwiebelfleischDurchschnittliche Bewertung: 41524

Zwiebelfleisch

andere Zubereitung

15 Min.
15 Min.
Zubereitung
45 Min.
45 Min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24x bewertet)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Zwiebel
500 g vorgekochtes Ochsenfleisch
150 g geräucherter, magerer Speck
½ l Brühwürfel (oder übrig gebliebene Fleischbrühe)
1 Döschen Tomatenmark
1 EL Senf
Salz
Pfeffer
etwas Paprika
Mehl zum Binden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln fein schneiden, das Fleisch klein würfeln und mit dem ebenfalls geschnittenen Speck scharf anbraten.
2
Etwas erkaltet in den gewässerten Tontopf geben und mit der Würfelbrühe übergießen. Deckel auflegen und 30 Minuten dämpfen (E: 190°, G: Stufe 3).
3
Zum Schluss den Senf, Salz und Tomatenmark dazugeben und etwas mit edelsüßem Paprika verfeinern. Dann die Sauce evtl. mit etwas Würfelbrühe noch strecken und mit 1 TL Mehl binden.
Ihre Meinung
Schreiben Sie einen Kommentar