0
Drucken
0

Zwiebelkuchen

Zwiebelkuchen
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Hefeteig
1 kg Zwiebel
3 EL Butter
6 EL Mehl
3 Eier (Größe M)
1 Tasse saurer Rahm
Salz
Kümmel
Schinkenwürfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Hefeteig bereiten, auswellen, ein rundes Kumenblech damit belegen und in der Wärme gehen lassen.
Die Zwiebeln schälen, feinsdmeiden und in der Butter weichdämpfen.
Das Mehl mit den Eiern und dem Rahm oder Joghurt glattrühren und zu den Zwiebeln geben.

2

Mit Salz und Kümmel würzen. Auf den Teig streichen und mit Schinkenwürfeln, Speckwürfeln oder Butterflocken bestreuen.
In heißem Ofen goldbraun backen.

Top-Deals des Tages
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
SEVERIN ES 3566 Entsafter, 400 Watt, edelstahl/schwarz
VON AMAZON
36,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Technoline WT 235 silber WT 235 - Funkwecker Silber Funkwecker mit Touchsensor, Plastik, 8 x 2.5 x 8 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
14,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages