Zwiebelkuchen aus Baden Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelkuchen aus BadenDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Zwiebelkuchen aus Baden

Rezept: Zwiebelkuchen aus Baden
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
500 g Mehl
250 ml Wasser
30 g Hefe
1 Prise Salz
125 g Schmalz
3 Eigelbe
1 kg Zwiebel
200 g Speck
5 Eier
250 ml saure Sahne
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Hefe und Wasser einen Hefevorteig in der Rührschüssel der Küchenmaschine bereiten. Schmalz zerlassen und abgekühlt zusammen mit Eigelb, Salz, restlichem Wasser und dem Vorteig mit dem Knethaken zu einem festen Teig kneten. Gehen lassen. Auf einem gefettetem Blech ausrollen. Zwiebeln im Schnitzelwerk zerkleinern. Mit gewürfeltem Speck anbraten. Abgekühlt auf den Teig geben. Eier, Sahne und Salz verrühren und über den Belag geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Stufe 3) 30 Minuten backen. Lauwarm einfrieren.