Zwiebelkuchen mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelkuchen mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Zwiebelkuchen mit Speck

Rezept: Zwiebelkuchen mit Speck
330
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig:
350 g Mehl (Type 550)
Salz
Hefe (ca. 20g)
Zucker
200 ml Milch
50 g Butter
1 Ei (Größe M)
Für den Belag:
750 g Zwiebel
150 g magerer Räucherspeck
3 EL Öl
300 g saure Sahne
2 Eier (Größe M)
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
1 TL ganzer Kümmel
Außerdem:
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe zerbröckeln, in 100 ml lauwarmem Wasser unter Rühren auflösen und in die Mulde gießen. Mit 1 Prise Zucker und etwas Mehl vom Rand bestäuben. Mit einem Geschirrtuch bedecken und ca. 15 Min. gehen lassen.

2

Die Milch erwärmen und die Butter darin schmelzen, lauwarm abkühlen lassen. Dann mit dem Ei zum Vorteig geben und mit den Händen oder den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten.

Den Teig zugedeckt an einern warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.

3

Inzwischen für den Belag die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden.

Den Speck in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin knusprig braun braten.

Herausnehmen und die Zwiebeln im heißen Speckfett glasig andünsten. Die saure Sahne mit den Eiern und dem restlichen Öl verrühren, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

4

Den Backofen auf 200° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier bedecken.

Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, ausrollen und auf das Blech legen, dabei rundherum einen kleinen Rand formen.

Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Zwiebeln und Speckwürfel darauf verteilen und mit dem Kümmel bestreuen.

Die Eiersahne darübergießen und den Zwiebelkuchen im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) 30-35 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und zum Servieren noch heiß in Stücke schneiden.