Zwiebelsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ZwiebelsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Zwiebelsauce

Rezept: Zwiebelsauce
220
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 EL Öl
30 g Speckwürfel
400 g Zwiebel in feine Scheiben geschnitten
1 EL Mehl
Fleisch- oder Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Prise zerstoßener Kümmel
1 TL Senf
1 EL Zitronensaft
3 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl erhitzen, die Speckwürfel darin anbraten. Die Zwiebeln 10 Minuten mitdünsten, ohne dass sie Farbe nehmen. Mit dem Mehl bestäuben und anrösten, nach und nach mit der Brühe aufgießen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Kümmel und Senf würzen, unter häufigem Umrühren 20 Minuten leise kochen.

2

Die Sauce mit Zitronensaft und Sahne abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Zu gekochtem Rindfleisch, Nudeln, Knödeln, Kartoffelspeisen.

Weiße Zwiebelsauce: Weiße Grundsauce oder Béchamelsauce zubereiten, mit Wein abschmecken. 400 g Zwiebeln in Halbringe schneiden, in 50 g Butter langsam weich dünsten, ohne dass sie Farbe nehmen. Unter die fertige Sauce mischen.