Zwiebelsuppe Midinette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelsuppe MidinetteDurchschnittliche Bewertung: 41515

Zwiebelsuppe Midinette

Rezept: Zwiebelsuppe Midinette
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Zwiebeln
25 g Butter
1 l Bouillon
herber Weißwein
Muskat
Pfeffer -Mühle
100 g Reibekäse
geröstete Brotscheibe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Butter im Suppen topf schmelzen, die Zwiebeln darin leicht anbräunen.

Mit der heißen Bouillon ablöschen.

Mindestens 30 Minuten leise kochen lassen (zugedeckt!). Dann den Wein zugeben und aufkochen.

Leicht nachsalzen, 15 Minuten offen gerade am leisen Kochen halten. Vor dem Servieren mit Muskat und Pfeffer würzen

2

Brotscheiben in die angewärmten Teller legen und Reibkäse dazu reichen. Die Zwiebelsuppe kann auch gratiniert werden. Dazu gibt man sie in eine möglichst flache, feuerfeste Schüssel, legt das Röstbrot auf die Oberfläche, bestreut dick mit Käse und gratiniert kurz bei starker Oberhitze.