Zwiebelsuppe mit Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelsuppe mit CurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Zwiebelsuppe mit Curry

Zwiebelsuppe mit Curry
388
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, vierteln und dann quer in dünne Scheiben schneiden.

2

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln hinzugeben und ca. 5 - 8 Min. anbraten, bis sie hellbraun sind. Mit Weißwein und Brühe auffüllen, aufkochen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Mit Curry, Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

3

Avocado teilen, entkernen, das Fruchtfleisch herausheben und in eine kleine Schüssel geben. Zitronensaft zur Avocado geben. Baguette toasten.

4

Für 2 Portionen eine Knoblauchzehe schälen. Mit einer Hälfte die Baguettes abreiben, den Rest zur Avocado pressen, mit einer Gabel mischen und zerdrücken, salzen und pfeffern. Baguettescheiben mit der Avocadocreme bestreichen und zur Suppe reichen.