Zyprotischer Tintenfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zyprotischer TintenfischDurchschnittliche Bewertung: 41529

Zyprotischer Tintenfisch

Rezept: Zyprotischer Tintenfisch
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
500 g kleine Tintenfisch gesäubert, mit Salz eingerieben und abgespült
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl oder Maisöl
3 Zwiebeln abgezogen und in Scheiben geschnitten
4 EL Essig
10 cl trockener Rotwein
2 Zimtstangen
Jetzt hier kaufen!4 Gewürznelken
1 Lorbeerblatt
Frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Oliven- oder Maisöl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, die Tintenfische und die Zwiebelringe hineingeben und etwa 10 Minuten braten, bis die Zwiebeln glasig sind. Essig und Wein darübergießen, dann die übrigen Zutaten in die Pfanne geben. So viel Wasser zugießen, daß die Tintenfische gerade bedeckt sind. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Umrühren zugedeckt 1 bis 1,1/4 Stunde simmern lassen, bis die Tintenfische
zart sind und die ganze Flüssigkeit aufgenommen haben. Die Gewürze und das Lorbeerblatt herausnehmen. Die Tintenfische in kleine Stücke schneiden und entweder warm oder kalt servieren.