Pflaumenmuffins mit Marzipan & Zimt | EAT SMARTER
3
0
Drucken
0
Pflaumenmuffins mit Marzipan & ZimtDurchschnittliche Bewertung: 3153

Pflaumenmuffins mit Marzipan & Zimt

Zum Nachmittagskaffee: Pflaumenmuffins mit Marzipan Zum Nachmittagskaffee: Pflaumenmuffins mit Marzipan

Sie haben Lust zu backen? Probieren Sie Pflaumenmuffins mit Marzipan & Zimt.

Zutaten für 12 Stück:
Pflaumenkompott

  • 700 g reife Pflaumen
  • 1 Vanilleschote
  • 60 g Zucker
  • 1 Zimtstange

Muffinteig

  • 2 Bio-Orangen
  • 500 g Mehl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Marzipanrohmasse
  • 110 g Butter oder Margarine
  • 2 Eier (Gr.M)
  • 280 g Alpro Sojadrink Original Fresh

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 170°C vorheizen. Pflaumen waschen, entsteinen und jeweils vierteln. Pflaumen in ein tiefes Backblech geben. Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Vanillemark mit dem Zucker mischen. Vanillemark-Zuckermischung über die Pflaumen geben und die Zimtstangen dazu legen. Die Pflaumen 15-20 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

2. Ein Muffinblech mit Papiermanschetten auslegen. Orangen waschen und abtrocknen. Schale dünn abreiben. Mehl, Backpulver, Zimtpulver, Zucker, Salz und Orangenschale mischen. Die Marzipanrohmasse darüber reiben.

3. Butter oder Margarine in einen Topf geben und schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier und Alpro Sojadrink Original Fresh zufügen und verrühren. 80 g vom Pflaumenkompott unterrühren. Mehlgemisch zu den feuchten Zutaten geben und ganz kurz untermischen, so dass die Zutaten nur gerade eben vermischt sind. (Das ist sehr wichtig, sonst gelingen die Muffins nicht richtig.)

4. Teig bergartig in die Muffinformen füllen und sofort im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160°C) ca. 30-35 Minuten backen. Muffins nach dem Backen auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und mit dem restlichen Pflaumenkompott servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (plus Backzeit)

Nährwerte pro Stück:  
Kilokalorien 302,3
Eiweiß 3,1 g
Fett 11,75 g
Kohlenhydrate 56,7 g
Ähnliche Artikel
Dieses Rezept ist eine wahre Vitaminbombe und wird Sie richtig fit machen.
Sie lieben Tiramisu? In diesem Rezept wird eine Variante mit Himbeeren und Orangen zubereitet.
Raffiniertes Rezept: Rinds-Roulade mit Sherryrahmsauce und Kartoffel-Pinienkern-Küchlein
Schreiben Sie einen Kommentar