Für Studenten: Kopfsache | EAT SMARTER
0
0
Drucken
0
Für Studenten: KopfsacheDurchschnittliche Bewertung: 31515

Für Studenten: Kopfsache

Für Studenten: Kopfsache

Die halbe Nacht durchgelernt - und am Morgen soll es gleich voll konzentriert weitergehen? Das klappt mit einem Powerfrühstück. Wer am Morgen schon hoch konzentriert sein muss, macht sich mit dem richtigen Frühstücks-Mix fit. Eine Mischung aus Vollkornprodukten (zum Beispiel Müsli, Haferflocken, Vollkornbrot), die den Blutzuckerspiegel langsam steigen lassen und lange satt halten, und etwas Süßem (zum Beispiel Banane), das für einen schnellen Energiekick sorgt, ist optimal.
Ähnliche Artikel
Frühstück für Sportler
Frühstück in China: von allem etwas
Frühstück für's Büro
Schreiben Sie einen Kommentar