Portionsgrößen: Genau richtig planen | EAT SMARTER
6
1
Drucken
1
Portionsgrößen: Genau richtig planenDurchschnittliche Bewertung: 4156

Küchenmaße

Portionsgrößen: Genau richtig planen

Portionsgrößen: Eine Hand voll Kartoffeln. Portionsgrößen: Eine Hand voll Kartoffeln.

Manchmal ist es nicht so leicht einzuschätzen, wie viel man selbst essen möchte oder die Gäste verzehren werden. Mit unseren Portionsgrößen hilft EAT SMARTER Ihnen, Ihre Mahlzeit oder Ihr Menü so zu planen, dass nachher nichts übrig bleibt und trotzdem alle satt sind.

Gelegentlich neigt man dazu zu große Portionsgrößen für eine Gästerunde oder ein Familienessen zu berechnen. Hier finden Sie smarte Portionsgrößen, die satt machen und Ihnen eine gelungene Orientierung für Ihre Menüplanung geben.

Lebensmittel Portionsgrößen Anmerkung
Nudeln 100 g Trockenmenge
Kartoffeln

200 g

gekocht
Gnocchi 200 g Rohware
Schupfnudeln 200 g Rohware
Pommes Frites 150 g frittiert
Reis 50 g Trockenmenge
Kichererbsen 60 g Trockenmenge
Steak  150 g Rohware
Kalbschnitzel 125 g Rohware
Rinderbraten 150 g Rohware
Eisbein 250 g

Rohware mit Knochen

Roastbeef 150 g Rohware
Fisch 150 - 200 g Rohware
Eier (z.B. für Omelette) 2 - 3 Stück Rohware
Wurst 1 Scheibe (25 - 30 g) Rohware
Käse 1 Scheibe (30 g) Rohware
Salat 250 g Rohware
Grüne Bohnen 200 g geputzt
Kidneybohnen 125 g vorgegart
Broccoli 200 g geputzt
Pilze 150 g geputzt
Himbeeren, Brombeeren 125 g Rohware
Erdbeeren 150 g Rohware
Apfel 150 g Rohware
Kirschen 150 g Rohware
Getrocknetes Mischobst 40 g Trockenware
Nüsse 40 g Trockenware
Saucen 100 ml Fertigware
Pudding 125 g Fertigware
Kompott 150 g Fertigware
Säfte 200 ml Getränk
Smoothies 250 ml Getränk
Milch 200 ml Getränk
Bier 300 ml Getränk
Wein 150 ml Getränk
Ähnliche Artikel
Wiegen ohne Waage: Wenn Sie keine Waage zur Hand haben, hilft EAT SMARTER Ihnen mit tollen Kniffen Ihre Zutaten trotzdem genau abmessen zu können.
Maßeinheiten in der Küche: Ob amerikanische Cups oder britische Pounds, EAT SMARTER hilft Ihnen beim Umrechnen.
Wie lange kocht man Pasta, Reis oder Kartoffeln? EAT SMARTER verrät Ihnen die wichtigsten Garzeiten für Lebensmittel, damit Sie diese besser einschätzen können.
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Die Portionsgrößen sind z.T. schon etwas sehr knapp bemessen. In der Gastro könnte man mit solchen Hungerportionen sehr schnell wieder zu machen und als Gastgeber würden einen die Gäste für ziemlich geizig halten. Beides nicht wirklich wünschenswert. Und 300ml Bier je Person? Also bitte! Wo leben wir denn?