2
2

Video

Wie Sie Austernpilze richtig putzen

Zum Säubern brauchen Sie die vom Stiel befreiten Austernpilze nur mit einem Pinsel vorsichtig zu reinigen. Normalerweise genügt ein trockener Pinsel. Falls an den Pilzen etwas gröbere Verunreinigungen haften sollten, tauchen Sie den Pinsel eventuell beim Reinigen zwischendurch kurz in Wasser. Man kann übrigens auch wunderbar Küchenpapier zum Säubern nehmen und die Pilzköpfe damit kurz abreiben!

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Man kann übrigens gerade Austernpilze ohne Reinigung verwenden. Ich habe noch nie einen Austernpilz gesehen, der dreckig ist, da sie auf Kulturen wachsen. Aber wer zu viel Zeit in der Küche hat, kann sich natürlich mit einem Pinsel bewaffnen :-)
 
Kurzes aber lehrreiches Video. hatte mich schon gefragt ob ich die lamellen entfernen muß. Gut gemacht