0
0

Video

Eine süße Pizza backen & belegen

Pizza muss nicht immer herzhaft sein! Hier verraten euch Sarah Wiener und Dana Schweiger, wie man eine süße Pizza backen und belegen kann: Der Teig wird auf einem Backpapier ausgerollt und bei 170°C für etwa 10-15 Minute gebacken. Favorisierte Früchte werden geputzt und zerkleinert. Als Tomatensauce dient hier Vanillepudding (oder andere Geschmackssorten). Die Früchte nach belieben auf den Pizzaboden legen und mit Pfefferminze dekorieren. Diese Pizza eignet sich besonders gut für einen Kindergeburtstag.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar