0
0

Video

Wie Sie ganz einfach einen Brandteig "abbrennen"

Lassen Sie zunächst Wasser mit einer Prise Salz und Butter aufkochen. Dabei öfter mal rühren, damit die Butter schneller schmilzt. Nun schalten Sie die Herdplatte aus und rühren das durchgesiebte Mehl mit einem Kochlöffel nach und nach unter. Rühren Sie immer erst neues Mehl unter, wenn sich alles verbunden hat. Unter ständigem Weiterrühren lassen Sie jetzt den Teig so lange garen, bis sich daraus ein Kloß bildet und sich auf dem Topfboden eine weiße Schicht gebildet hat. Anschließend den fertigen Brandteig aus dem Topf nehmen und nach Rezept weiter verarbeiten.

Top-Deals des Tages
Knorr Feinschmecker Pfifferling Cremesuppe, 500 ml
VON AMAZON
Preis: 1,19 €
0,95 €
Läuft ab in:
Uncle Bens Sauce zu -15% Rabatt
VON AMAZON
Läuft ab in:
Uncle Bens zu -10% Rabatt
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar