0
0

Video

Was sollte man während der Schwangerschaft meiden?

Es gibt zwei Infektionsrisiken, die man in der Schwangerschaft möglichst umgehen sollte. Das eine ist die Toxoplasmose. Ob man die schon mal hatte, wird in der Regel am Beginn der Schwangerschaft getestet. Übertragen werden die Erreger durch Katzen, aber auch durch rohes Fleisch und rohe Eier. Wer noch keine Toxoplasmose-Antikörper hat, sollte diese Dinge meiden. Das andere ist die Listeriose, auch dies eine bakterielle Infektion, die unspezifische, grippeartige Symptome hervorruft, und auch beim Kind zu schweren Schäden führen kann. Listeriose-Bakterien können vor allem in Rohmilch und Rohmilchkäse enthalten sein. Diese sollte man in der Schwangerschaft vorsichtshalber nicht essen.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar