0
0

Video

Welche Aufgabe hat Insulin und was versteht man unter der "Insulin-Schaukel"?

Insulin ist das ganz zentrale Hormon bei der Regulation des Zuckerstoffwechsels im Körper. Wenn wir eine kohlenhydrathaltige Mahlzeit zu uns nehmen, dann reagiert die Bauchspeicheldrüse mit der vermehrten Ausschüttung von Insulin und der Insulinspiegel im Blut steigt an. Die Aufgabe des Insulins ist es, den Blutzucker aus dem Blut in die Körperzellen, zum Beispiel in die Muskulatur, zu bringen, also die Aufnahme von Zucker aus dem Blut zu steigern. Jede Kohlenhydrataufnahme führt auch zu einer vermehrten Insulinausschüttung. Sinkt der Zuckerspiegel wieder, sinkt auch der Insulinspiegel wieder. Daher haben wir ein ständiges Auf und Ab des Insulinspiegels im Körper - die "Insulinschaukel".

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar