0
0

Video

Welche Folgeerkrankungen können sich aus Arteriosklerose ergeben?

Praktisch alle Organe können durch die Arterienverkalkung in Mitleidenschaft gezogen werden. Bei den Gefäßen, die das Herz und den Kopf versorgen, ist das am gefährlichsten, weil so etwa ein Schlaganfall ausgelöst werden kann. Es kann zu Durchblutungsstörungen der Beine kommen, aber auch Organe wie Niere oder Milz können unterversorgt werden.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar