1
1

Video

Wo fängt das gefährliche Übergewicht an?

Das Körpergewicht wird nach dem BMI eingeteilt, dem Body-Mass-Index. Dieser errechnet sich aus dem Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergröße in Meter zum Quadrat. Man ist übergewichtig ab einem BMI von 25, Adipositas beginnt ab einem BMI von 30 und schwere Adipositas ab einem BMI von 40. Ein Beispiel: Wer 1,82 Meter groß ist und 83 Kilo wiegt, ist laut BMI-Definition übergewichtig. Adipositas würde in diesem Beispiel bei einem Körpergewicht von ungefähr 99 Kilo beginnen und eine schwere Adipositas bei 132 Kilo.

Videos von A-Z
Schreiben Sie einen Kommentar
 
Interessant, dass Mediziner immer noch die Formel eines Versicherungsmathematikers benutzen und keine eigene! Der BMI sagt überhaupt nichts aus, da eine sehr muskulöse Person schnell als adipös gelten kann. Früher hatte ein Mann mit 1,82 Meter und 83 KG NORMAL GEWICHT!!! Wieso ist er heute übergewichtig?