Geschenke für Foodies | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Geschenke für FoodiesDurchschnittliche Bewertung: 5152

Geschenke für Foodies

Mit Küchengeräten und -zubehör ist es bei vielen ähnlich wie mit Kleidung: Man kann nie genug von ihnen haben! Deswegen sind Geschenke für Foodies auch ein beliebtes Präsent unterm Weihnachtsbaum. EAT SMARTER hat die besten Geschenke für Foodies aufgelistet – so gibt es garantiert keine bösen Überraschungen.

Backutensilien auf dem Küchentisch

 

Messer-SetMesserset von Zwilling

Ein Klassiker der Geschenke für Foodies ist das Messer-Set! Fehlt eines in der Sammlung oder ist eines stumpf, macht die Arbeit in der Küche gleich viel weniger Spaß. Außerdem steigt bei unscharfen Messern das Verletzungsrisiko beim Schnibbeln an. Mit einem Messer-Set als Weihnachtsgeschenk liegen Sie immer richtig und der Beschenkte wird vor Freude große Augen machen.

 

Dackel-Ausstecher

Dackel-AusstecherDieser Dackel-Ausstecher wird nicht nur Hundefans große Freude bereiten! In der Weihnachtsbäckerei sorgt er für Abwechslung und kann auch zu anderen Jahreszeiten zu tollen Keksen verarbeitet werden. Ein Geschenk für Foodies, das für Knusperspaß sorgt – bei Groß und Klein.

Wasserkessel

WasserkesselWas pfeift denn da in der Küche? Es ist der neue Wasserkessel! Wie in alten Zeiten steht er auf der Herdplatte und erhitzt das Wasser – kocht es, pfeift der Wasserkessel. Eines der Geschenke für Foodies, die jede Menge Nostalgie in die Küche zaubern. So schmeckt der Tee doch gleich viel besser!

Mini-Mixer

Mini-MixerSmoothies gehören inzwischen zur Frühstücksauswahl wie das Butterbrot oder das Müsli. Super praktisch wird die Zubereitung der Drinks, wenn sie in einem Mini-Mixer zubereitet werden. Gemixt wird nämlich direkt in einem trinkfähigen Gefäß, das nach der Zubereitung einfach mit einem Deckel zugeschraubt und mitgenommen werden kann. Spülmaschinenfest ist die Trinkflasche auch noch – ein tolles Geschenk für Foodies!

Kräuter- und Pfeffermühle

Kräuter- und GewürzmühleFrische Kräuter und Gewürze sind das A und O in der Küche. Schließlich sind sie es, die den Gerichten ordentlich Geschmack und Aroma mitgeben. Deswegen darf eine Kräuter- und Pfeffermühle unter den Geschenken für Foodies nicht fehlen! Von fein bis grob werden Kräuter und Gewürze je nach Druck gleichmäßig gemahlen und verströmen ihren herrlichen Duft.

Schneidbrett

SchneidbrettOhne ein Schneidbrett geht fast nichts in der Küche. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse: Alles wird darauf geschnitten. Die hochwertige Variante des Bretts, zum Beispiel eines aus Bambus, gehört zu den Klassikern der Geschenke für Foodies, schont zudem die Schneide und lässt sich leicht säubern.

Tasmanischer Pfeffer

Tasmanischer PfefferGewürze in Premiumqualität sind bei Hobbyköchen und Profis gleichermaßen begehrt. Schließlich verliehen sie den Gerichten einen besonderen Geschmackskick! Der australische Bergpfeffer – auch Tasmanischer Pfeffer genannt – gehört zu dieser Premiumklasse. Zusammen mit der edlen wiederverschließbaren Dose mit bestem Aromaschutz ist dieser Pfeffer ein prima Geschenk für Foodies. 

Pastatopf

PastatopfFür leckere Nudelgerichte versammeln sich Familie und Freunde immer gerne um den Esstisch. Kinderleicht wird die Zubereitung von Spaghetti in einem Pastatopf. Der hohe Topf lässt keine einzige lange Nudelsorte mehr über den Rand herausschauen. Super praktisch ist auch das integrierte Sieb, das das Abgießen zu einer simplen Angelegenheit macht. Nicht nur Italien-Fans werden von diesem Geschenk für Foodies begeistert sein!

Spekulatiuswalze

SpekulatiuswalzeEinfacher und schneller als mit der Spekulatiuswalze geht es kaum Spekulatius zu machen: Einmal gerollt, ergeben sich gleich sieben unterschiedliche Motive im Teig! Geschenke für Foodies, die nicht nur Spaß machen, sondern auch äußerst praktisch sind. Für schnellen Keks-Nachschub ist mit diesem Backutensil in jedem Fall gesorgt.

Bratthermometer

BratthermometerBesonders in der kalten und dunklen Jahreszeit wird gerne zu leckeren Gerichten aus dem Ofen gegriffen. Diese schmoren oft stundenlang in der Hitze, bis sie ihren Garpunkt erreicht haben – die Temperatur zeigt das Bratenthermometer an. Ein Muss in der Küche und eines der klassischen Geschenke für Foodies unter dem Weihnachtsbaum.

Schreiben Sie einen Kommentar