Teil 2: Das Training für einen schlanken Oberkörper Bizepscurls

Schlingentrainer SportPlus auf weißem Hintergrund4. Übung: Bizepscurls mit dem Sling-Trainer

Der Bizeps ist das Stärkesymbol der heutigen Zeit. Dieses kleine Stück Oberarm wird im Fitnessstudio oft stundenlang gequält und besitzt mittlerweile ein eigenes Emoji.

Der Bizeps von Bodybuilding-Legende Arnold Schwarzenegger hat sogar eine Facebookseite. So viel Hype um einen Mini-Muskel, muss das sein? Tatsächlich ist der Bizeps unser Hauptverdächtiger, wenn es um schöne, knackige Oberarme geht. Darum sollten sowohl Männer als auch Frauen das Muskelbündel im Training berücksichtigen.

 

Sling-Trainer bei Amazon kaufen

Fitmelonie Bizepscurls

So trainiert man ihn richtig:

  1. Stelle dich deinem Sling-Trainer gegenüber. 
  2. Greife die beiden Schlaufen und lehne dich mit geradem Rücken nach hinten. Diese Übung und Körperhaltung ähnelt der Übung "Rudern", aus dem vorangegangenen Rücken-Powerworkout.
  3. Die Arme sind in der Ausgangsposition nicht ganz durchgestreckt. Deine Handflächen zeigen zur Decke. 
  4. Beuge langsam und kontrolliert deine Arme und ziehe dich durch die Muskelanspannung nach vorne. 
  5. Halten Sie diese Position inklusive der Körperspannung kurz.
  6. Nun lösen Sie die Haltung auf und senken den Körper in die Startposition ab.

Fitmelonie Bizepscurls

Versuche  5-15 Wiederholungen in jeweils drei Runden Bizepscurls durchzuführen.

Tipp: Den Schweregrad der Übung kannst du individuell gestalten. Eine aufrechte Position verlagert mehr Gewicht auf die Beine als auf die Arme.

So kannst du  sicherstellen, dass du die Übung sauber ausführst. Je weiter du dich im Sling-Trainer zurücklehnst, desto intensiver werden die Bizepscurls.

Übersicht zu diesem Artikel

 
Hallo, vielen Dank für die tollen Workouts. Ich wollte nur von einem kleinen Fehler berichten: statt dem Video "Schulterdrücken" kommt noch einmal das Video "Liegestütz". Beste Grüße Lukas
Schreiben Sie einen Kommentar