So lässt sich clever Fett sparen Fett sparen: Mineralwasser statt Butter

Fett sparen: Mineralwasser

Spiegelei gelingt am besten in Butter gebraten? Stimmt nicht. Braten Sie Ihre Eier doch mal in kohlensäurehaltigem Mineralwasser. Zwei Esslöffel in einer Pfanne zum Kochen bringen und die Eier dazu geben. Alternativ eignet sich auch Magermilch. Durch den Verzicht auf Butter lässt sich jede Menge Fett sparen. Funktioniert auch bei Eierkuchen und Crêpes.

Übersicht zu diesem Artikel

 
Was mache ich mit den 3-4 Eigelb, wenn ich zum Backen nur das Eiweiß verwende??? Wegwerfen???? :((
 
ganz ehrlich, das fett in den Eigelben ist ja wohl zu vernachlässigen. lieber 50 gramm fett/öl von der vorgegebenen Mengenangabe einsparen, butter kann durch joghurt, zucker durch Apfelmus ersetzt werden
 
Fleisch hat keine Poren, die Haut hat Poren, aber nicht das Fleisch.
 
Hat scjon mal jemand das mit dem Mineralwasser ausprobiert?
 
Ja, erst heute, zum ersten Mal und es funktioniert tatsächlich. Das Spiegelei wird so knusprig wie in Fett gebraten.

Seiten

Schreiben Sie einen Kommentar