0
Christian Rach - der Lebensmitteltester

Herzhaft fruchtig: Süßkartoffel-Bohnen-Salat

Von Christian Rach
Aktualisiert am 21. Mär. 2018
Rach Salat

Inselflair auf dem Teller: Die Mischung von Süßkartoffeln und Bohnen mit dem fruchtigen Geschmack gegrillter Ananas bringt einen Hauch Südsee auf den Esstisch. Heute zeige ich Ihnen, wie schnell und leicht dieser tolle Salat angerichtet ist!

0
Drucken

Süßkartoffel-Bohnen-Salat nach Christian Rach

Zutaten für 6 Portionen

  • 700 g Süßkartoffeln
  • Salz
  • 350 g grüne Bohnen
  • frische Ananas
  • ca. 1 TL Currypulver

Für die Vinaigrette:

  • 1 - 2 rote Chilischote
  • 2 - 3 Stiele Thai-Basilikum
  • Saft von 1 1/2 Zitronen
  • 3 EL brauner Zucker
  • 1 - 2 TL Salz
  • 6 EL aromatisches Erdnussöl (ersatzweise 5 EL neutrales Öl und 1 EL Sesamöl)
  • 70 g geröstete Erdnüsse

Zubereitungsschritte:

  1. Süsskartoffeln in einem Topf mit Wasser bedecken, mit Salz würzen, aufkochen und bei mittlerer Temperatur je nach Größe 15 – 30 Minuten garen. Bitte machen Sie eine Messerprobe, die Kartoffeln sollten etwas fester als normale Kartoffeln sein. Kartoffeln abgießen und leicht abkühlen lassen.
  2. Währenddessen von den Bohnen den Stielansatz entfernen. Bohnen in einem großen Topf in reichlich sprudelndem Salzwasser 5 – 7 Minuten garen.
  3. Von der Ananas Stiel- und Blattansatz entfernen, Frucht von oben nach unten mit einem langen Sägemesser schälen. Sollten im Fruchtfleisch "Augen" zurückgeblieben sein, diese keilförmig herausschneiden. Ananas halbieren, Strunk aus der Mitte herausschneiden und die Hälften in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Grillpfanne stark erhitzen, bis sie leicht zu rauchen anfängt. Ananasscheiben von beiden Seiten jeweils etwa 1 – 2 Minuten grillen, bis sich das typische Grillmuster abzeichnet und der gewünschte Röstgeschmack entsteht. Fruchtstücke aus der Pfanne heben und mit Curry würzen.
  5. Für die Vinaigrette Chilischote waschen, halbieren, Stiel, Kerne und innere Scheidewände entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Thai-Basilikum waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zitronensaft, Zucker und Salz verrühren, Chili und Erdnussöl unterrühren.
  6. Süsskartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und mit der Vinaigrette marinieren. Erdnüsse hacken.
  7. Kurz vor dem Servieren Bohnen und Ananas unter die Süsskartoffeln heben und mit Erdnüssen bestreuen.

Das leckere Rezept für den Süßkartoffel-Bohnen-Salat finden Sie außerdem hier!

Zum Rezept


Christian Rach, Das GästebuchDas Original-Rezept ist Teil meines Kochbuchs

Das Gästebuch: Kochen für besondere Anlässe“.

Top-Deals des Tages

WMF Dämpfereinsatz Topfset
VON AMAZON
Preis: 249,00 €
119,95 €
Läuft ab in:
Brabantia Bügelbrett mit Ablage für Dampfbügelstationen, Größe B, Normal Titan Oval, Limited Edition
VON AMAZON
Preis: 109,90 €
62,45 €
Läuft ab in:
Waffeleisen Belgisch 1200W Aicook, für Extra Dicke Quadratische Belgische/Brüsseler Waffeln, Verbrennungsbeständiger Phenolischer Kunststoff, Temperaturkontrolle, Anzeigeleuchten, Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
22,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar