Cornelia Polettos Kochschul-Blog

Perfekt gewürzt und abgeschmeckt Kräuter und Gewürze

Gesunde Gewürze und Kräuter: Rosmarin

Gewürze und Kräuter

Damit sind wir schon bei dem riesigen Thema Gewürze angekommen, für das man eigentlich allein ein ganzes Buch bräuchte. Deshalb möchte ich hier nur zum praktischen Aspekt ein paar Worte verlieren.

Ich kaufe meine Gewürze immer im Ganzen und zerstoße sie frisch im Mörser. Aus fertig gemahlenen Gewürzen verflüchtigen sich die wertvollen ätherischen Öle ziemlich schnell. Außerdem weiß ich so genau, was in meinem Essen landet. In vielen fertigen Gewürzmischungen werden die teuren Gewürze nämlich mit allerhand Schmu gestreckt.

Falls Sie aber lieber gemahlene Gewürze verwenden, dann achten Sie darauf, sie mit einem Teelöffel zu entnehmen, statt die Dose direkt über die Töpfe zu halten. So vermeiden Sie, dass Wasserdampf das Pulver anfeuchtet und unerwünschte Bakterien und Schimmelsporen zum Leben erweckt. 

Bewahren Sie Ihre Gewürze in lichtundurchlässigen Behältnissen an einem trockenen Ort auf und kontrollieren Sie ruhig immer mal wieder die Haltbarkeitsdaten. Trockene Gewürze verlieren an Aroma, und in so manchem Gewürzregal schlummern noch Schätzchen, die vor Urzeiten einmal für ein bestimmtes Rezept angeschafft wurden.

Wenn Sie auf diese Weise wieder ein bisschen Platz geschaffen haben, können Sie ja mal wieder etwas Neues ausprobieren. Die Welt der Gewürze bietet so viel Raum für kreative Experimente!

Ähnliches gilt für Kräuter, die bei mir ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Ich verwende sie nach Möglichkeit frisch. Im Restaurant bekommen wir sie bundweise oder im Töpfchen; zu Hause muss ich dafür nur in den Garten gehen. Aber selbst wer keinen Garten hat: Für ein paar Kräutertöpfchen ist auch in der kleinsten Küche noch Platz.

Stammgäste von mir scherzen manchmal, als Nächstes werde die Wissenschaft den "Poletto-Geschmack" entdecken. Dabei sind die Zutaten meines persönlichen Kochstils keineswegs schwer zu erforschen. Im Grunde beginnt und endet alles mit guten Lebensmitteln: aromatischen Ölen, frischen Kräutern und perfekten Grundprodukten. Wenn es daran fehlt, kann auch das größte Würzgenie nicht viel ausrichten.

Umgekehrt macht es aber großen Spaß, aus diesen Zutaten das Beste herauszukitzeln. Dann macht nämlich nicht nur das Essen sondern schon das Kochen glücklich!

Ihre Cornelia Poletto


Kochbücher von Cornelia Poletto

Poletto: Koch dich glücklichKoch dich glücklich mit Cornelia Poletto

Mit vielen regionalen und saisonalen Produkten bietet sie eine leichte Küche, bei der nach dem Essen keine Reue folgt!

Jetzt ansehen auf Amazon ►

 

Poletto: Expresskochen ItalienischExpresskochen Italienisch

Antipasti, Pizza, Salate - einfache schnelle Rezepte zum italienisch kochen.

Jetzt ansehen auf Amazon ►

 

Poletto:KochschulePolettos Kochschule

Lernen Sie kochen mit Cornelia Poletto und holen Sie sich die italienische Küche nach Hause!

Jetzt ansehen auf Amazon ►

Alle bisher erschienenen Kochbücher von Cornelia Poletto finden Sie hier.

Übersicht zu diesem Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar