TK Banner

Das 10 Minuten-Programm für einen starken Rücken

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
10 Minuten-Workout für einen starken Rücken

„Wer rastet, der rostet“ heißt es. Und besonders viele Menschen klagen immer wieder über Rückenschmerzen. Nicht selten sind mangelnde Bewegung und eine falsche Haltung Schuld. Doch den Rücken zu trainieren und so Schmerzen vorzubeugen ist gar nicht so schwer. 10 Minuten am Tag reichen bereits.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

10-Minuten-Workout: Schulterkreisen

Zum Aufwärmen der Rückenmuskulatur sollten Sie sich ausgiebig recken und strecken.
Die erste Übung kennen Sie vielleicht noch aus der Schule, denn Schulterkreisen ist altbewährt. Führen Sie diese Übung daher für 30 Sekunden aus und ziehen Sie die Schultern hoch und führen Sie sie in kreisenden Bewegungen nach hinten und nach unten. 

Übersicht zu diesem Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar