0
Drucken
0
Produktcheck Branding
19. April 2017

Der Salatschleuder-Test

Salat: So vielseitig, so bunt, so knackig. Doch das Waschen der grünen Blätter ist häufig lästig. Mit der richtigen Salatschleuder gelingt es jedoch im Handumdrehen. Ich habe mich durch fünf Modelle getestet, um die beste Salatschleuder zu finden. So steht dem ultimativen, knackig-frischen Salat nichts mehr im Wege. Die Ergebnisse verrate ich im großen Salatschleuder-Test.

Der große Salatschleuder-Test

Salatschleuder-Test: Welche Geräte wurden getestet?

Um die beste Salatschleuder zu finden, habe ich verschiedene Modelle von verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Preisklassen getestet.

Diese Modelle waren im Salatschleuder-Test:

  1. Leifheit Salatschleuder  für 20,71 Euro.
  2. Küchenprofi Salatschleuder  für 25,69 Euro.
  3. OXO Good Grips Salatschleuder  für 30,38 Euro.
  4. WMF Salatschleuder  für 59,90 Euro.
  5. Rösle Salatschleuder  für 62,99 Euro.

Wozu braucht man eine Salatschleuder?

Salat ist vielseitig, ob als Vorspeise, Beilage oder Hauptgericht. Vom einfachen Gartensalat bis hin zum aufwendigen Schichtsalat. Doch das Zubereiten kann etwas lästig sein, vor allem das Waschen des Blattgemüses. Denn dieses wird schnell schlaff und fällt ein. Doch der knackige Salat ist es, den wir uns alle wünschen.

Mit einer Salatschleuder kann der Salat in der Schüssel in Wasser gereinigt und dann trocken geschleudert werden – so wird er nicht zerdrückt, sondern bleibt frisch. Nur wenn der Salat schön trocken ist, bleibt das Dressing auch an den Blättern hängen. Daher ist es wichtig, dass der Grüne nach dem Waschen gut trocknen kann.

Natürlich kann man den Salat auch in einem Sieb oder auf einem Küchentuch abtropfen lassen, allerdings ist das nicht so gründlich und etwas aufwendiger.

Der Salatschleuder-Test

Los geht es also mit dem Testen. Nacheinander wurden fleißig Salate gewaschen und dann in den Geräten getrocknet. Hier sind die Ergebnisse der einzelnen Salatschleudern:

1. Die Leifheit Salatschleuder

Salatschleuder Test Leifheit

Anwendung

Den Anfang macht die Salatschleuder von Leifheit, die mit einem Seilzugmechanismus funktioniert: Man zieht an dem Hebel, wodurch sich das Sieb dreht und der Salat getrocknet wird. Das Produkt besteht aus drei Teilen – ich bin Freund der Einfachheit, daher gefällt mir das gut. Man braucht zwar wenig Kraft, das Gerät ist aber relativ laut und man hat wenig Kontrolle. 

Die Konstruktion mit der Schnur gefällt mir nicht so gut. Ich frage mich auch, wie lange das Band wohl hält, ob es reißen oder mit der Zeit schmutzig wird? Daher gibt es hier einen kleinen Abzug. Insgesamt ist die Anwendung aber recht einfach, daher gibt es trotzdem 3 von 5 Sternen.

Ergebnis

Die Hauptkategorie ist jedoch: Wie trocken sind die Salatblätter und was sagt der Knack-Faktor? Tatsächlich blieb sowohl der Romanasalat als auch der Feldsalat superknackig. Der Salat war zwar noch etwas feucht, aber doch trocken genug, um optimal das Dressing aufnehmen zu können. Daher gibt es hier 4 von 5 Sternen.

Salatschleuder Test Leifheit

Reinigung

Die Reinigung ist sehr einfach: Es sind nur drei Teile, das Gerät ist außerdem spülmaschinenfest. Wird die Salatschleuder nur zum Waschen und Trocknen verwendet, reicht es, sie danach mit etwas Wasser abzuspülen. Schnell gemacht und problemlos, daher 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistung

Für 20 Euro ist Leifheit das günstigste Produkt im Salatschleuder-Test. Das Ergebnis überzeugt, das Design ist einfach und verständlich. Die Haltbarkeit ist fraglich, dennoch punktet die Salatschleuder in den wichtigen Kategorien und bekommt daher insgesamt 4 von 5 Sternen.

Salatschleuder-Test Ergebnis

2. Die Küchenprofi Salatschleuder

Salatschleuder Test Küchenprofi

Anwendung

Der zweite Hersteller war Küchenprofi: etwas teurer als Leifheit, aber gleicher Seilzugmechanismus. Hier sind es bereits vier Teile, das Sieb dreht sich auf einer extra herausnehmbaren Platte mit Spitze. Die Technik funktioniert jedoch etwas schlechter, der Seilzug ist schwerfälliger und die allgemeine Verarbeitung wirkt auf mich nicht so hochwertig.

Die Salatschleuder ist relativ laut und das Seil zieht sich nicht immer von selbst zurück. Auch bleibt hier die Frage offen, wie lange das Produkt halten wird, oder ob das Band abreißt. Daher gibt es hier nur 2 von 5 Sternen.

Ergebnis

Die Blätter sind nach dem Schleudern leider nicht ganz so trocken, sondern noch etwas zu feucht. Der Knack-Faktor wird dennoch erreicht, hier sind keine schlaffen Blätter dabei. Das Ergebnis ist also okay und so bekommt die Salatschleuder noch 3 von 5 Sternen.

Salatschleuder Test Küchenprofi

Reinigung

Die Reinigung ist ebenfalls sehr einfach: Unter fließendem Wasser ist sie schnell wieder sauber. Aber auch in der Spülmaschine wird der Küchenhelfer fix gereinigt. Hier gibt es 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistung

Diese Salatschleuder ist etwas teurer als das Leifheit-Produkt, schneidet insgesamt jedoch schlechter ab. Daher vergebe ich hier nur 3 von 5 Sternen.

Salatschleuder-Test Ergebnis

3. Die OXO Salatschleuder

Salatschleuder Test OXO

Anwendung

Weiter ging es mit der Salatschleuder von OXO. Diese hat als einziges Testprodukt eine Drückfunktion zum Schleudern. Sie ist sehr leise und besteht aus drei Teilen – hierbei liegt das Sieb so perfekt auf, dass die Schüssel sich sehr lang weiter dreht, ohne viel pumpen zu müssen. Top!

Dieses Produkt hat einen Stoppknopf, über den man das Schleudern jederzeit problemlos unterbrechen kann. Der Knopf zum Schleudern kann fixiert werden, sodass sich die Schleuder auch gut verstauen lässt.

Die Anwendung ist denkbar einfach, sehr angenehm und verleiht einem viel Kontrolle. Die Geschwindigkeit oder Intensität kann ganz individuell angepasst werden. Daher bekommt OXO 5 von 5 Sternen.

Ergebnis

Der Romanasalat war am Ende noch etwas zu feucht, der Feldsalat jedoch genauso trocken wie bei den Konkurrenten. Auch in puncto Knackigkeit muss sich OXO nicht verstecken, denn die Blätter waren noch immer frisch und nicht eingefallen. Daher gibt es hier insgesamt 3 von 5 Sternen.

Salatschleuder Test OXO

Reinigung

Wie die anderen Produkte im Salatschleuder-Test kann auch diese schnell unter fließend Wasser oder in der Spülmaschine gereinigt werden. 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistung

Die Anwendung ist top, das Ergebnis war okay – wird länger geschleudert, erreicht dieser Küchenhelfer aber auch ein besseres Ergebnis. Daher trotzdem von mir 4 von 5 Sternen.

Salatschleuder-Test Ergebnis

4. Die WMF Salatschleuder

Salatschleuder Test WMF

Anwendung

Kommen wir nun zum WMF-Produkt. Diese Salatschleuder ist aus Edelstahl und besteht aus fünf Teilen – sie hat nämlich noch einen Deckel dabei, um den Salat in der Schüssel danach zu verschließen. Das finde ich einen sehr guten Zusatz und bekommt von mir einen kleinen Bonuspunkt.

Zum Schleudern wird hier dann einfach oben am Hebel gedreht. Das geht sehr leicht und man kann sehr gut kontrollieren, wie stark geschleudert werden soll. Der Stoppknopf funktioniert auch hier sehr gut, allerdings ist die WMF-Schleuder recht laut. Dennoch überzeugt die Salatschleuder und bekommt so 4 von 5 Sternen.

Ergebnis

Das Ergebnis ist gut, der Salat aber etwas feuchter als bei den Vorgängern. Knackig ist aber auch hier sowohl Feld- als auch Romanasalat. Insgesamt daher auch eine gute Hilfe und sie erreicht im Salatschleuder-Test 4 von 5 Sternen.

Salatschleuder Test WMF

Reinigung

Kurz und knapp, wie auch die Reinigung: Ebenfalls spülmaschinenfest oder in wenigen Sekunden unter fließend Wasser gereinigt. 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistung

Auch hier spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus. Das WMF-Produkt überzeugt mich im Salatschleuder-Test in Anwendung, Ergebnis und Reinigung, daher 5 von 5 Sternen.

Salatschleuder-Test Ergebnis

5. Die Rösle Salatschleuder

Salatschleuder Test Rösle

Anwendung

Die Salatschleuder von Rösle ist das Luxusmodell im Salatschleuder-Test und funktioniert wie die von WMF, wiegt aber relativ viel, da sie einen Glasdeckel hat. Dieser Deckel lässt sich leider auch nicht so leicht abnehmen, da muss man schon etwas dran rumziehen oder rumprobieren, bis man die Technik heraushat.

Mit dieser Salatschleuder behält man jederzeit die Kontrolle – egal ob schnell, langsam, sanft oder kraftvoll. Sie ist sehr leise und fühlt sich sehr angenehm an – die Handhabung ist sehr leicht, das Drehen funktioniert gut und auch der Stoppknopf hält den Schleuderprozess optimal an.

Hier bin ich sehr zufrieden und daher bekommt Rösle im Salatschleuder-Test 5 von 5 Sternen.

Ergebnis

Die Salatblätter kommen leicht feucht heraus, wie auch bei den Vorgängern. Auch hier ist der optimale Knack-Faktor noch erhalten und es ging nichts von der Frische der grünen Blätter verloren. Top und somit 5 von 5 Sternen.

Salatschleuder Test Rösle

Reinigung

Auch hier ist die Reinigung denkbar einfach, händisch im Spülbecken oder in der Spülmaschine. Klare 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistung

Der Preis ist für eine Salatschleuder schon nicht mehr ganz günstig, da der Küchenhelfer aber in allen Kategorien überzeugt, bekommt Rösle von mir hier dennoch eine Kaufempfehlung. Wer gewillt ist, diesen Preis zu zahlen, bekommt definitiv ein Gerät, das den Preis wert ist. Also: 4 von 5 Sternen.

Der Salatschleuder-Test Sieger

Salatschleuder-Test: Testsieger?

Rein von den Punkten her ist die Salatschleuder von Rösle Testsieger, allerdings muss ich sagen, dass ich dieses Mal eigentlich alle Produkte empfehlen kann. Alle hatten sehr gute Schleuder-Ergebnisse, die Unterschiede liegen hier nur in Material, Preis und Technik. Die Schleuder von Küchenprofi schnitt allerdings am schlechtesten ab.

Mir persönlich haben die Salatschleudern von OXO, WMF und Rösle am besten gefallen, weil ich deren Technik am angenehmsten finde. Je nachdem wie viel man für eine Salatschleuder ausgeben möchte, fällt dann die Entscheidung für eines dieser Produkte. Was für eine Salatschleuder haben Sie zu Hause?

Alle Produkttests

Mehr Salatschleudern

Ich habe diese Produkte kostenlos erhalten im Austausch für eine unvoreingenommene Rezension.


Top-Deals des Tages

Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar