Star Watch Blog

Echte Kerle in Unterwäsche

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Unterwäsche echte Kerle

Immer mehr Labels zeigen statt dürren Models lieber echte Frauen mit Kurven. Perfektion muss nicht sein. Und auch bei Männern zeichnet sich seit neuestem dieser Trend ab.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

David Beckham und Cristiano Ronaldo bekommen Konkurrenz. Und zwar nicht von einem weiteren Fußballer, der mit einem Sixpack und einer unbehaarten Brust in Unterwäsche posiert, sondern von Männern, die auf den ersten Blick nicht wie klassische Models aussehen.

Der norwegische Unterwäschehersteller „Dressman“ hat für seine Kampagne „Underwear for perfect men“ sechs Männer à la „Der normale Typ von Nebenan“ engagiert. Ihre Markenzeichen: Bierbäuche, Brusthaare, Falten und Sommersprossen. Mit der Kampagne will der Wäsche-Hersteller ein Zeichen setzen gegen die verzerrten Schönheitsideale der Mode-Industrie.

Das Ergebnis: Ein ästhetischer und authentischer Spot. Aber sehen Sie selbst ... 

Schreiben Sie einen Kommentar