Star Watch Blog

So frühstücken Sie ganz instagramlike

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018

Unter Stars, Bloggern und Foodies ist das Frühstück die beliebteste Mahlzeit des Tages, zumindest wenn es um die Fotogenität geht. Denn Acai-Bowls, Bircher Müsli, Avocado Toast oder pochierte Eier sind nicht nur gesund, sondern sehen auch noch hübsch aus. Damit auch Sie ganz instagramtauglich frühstücken können, stelle ich Ihnen die passenden Rezepte vor.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Bircher Müsli

Bircher Müsli

Geriebene Äpfel, gehackte Haselnüsse und Haferflocken. Bircher Müsli schmeckt köstlich und beeinhaltet jede Menge leckere und vor allem gesunde Zutaten. Hier finden Sie das Rezept zum Bild

Pochierte Eier

Pochierte Eier

Pochierte Eier sind nicht nur gesund, weil sie anders als Rührei oder Spiegelei ohne Öl oder Butter zubereitet werden können, sie sehen auch noch sehr dekorativ auf dem Teller aus. Tipp: Essen Sie pochierte Eier auch auf Avocado-Brot: ein Gedicht! Hier finden Sie das Rezept.

Avocado-Toast

Avocado-Toast

Avocado-Toast steht bei Instagrammern hoch im Kurs. Mag es an der grünen Farbe liegen, die sich so gut auf Fotos macht, oder aber am Geschmack der Früchte. Hier finden Sie unser Rezept für Avocado-Toast mit Koriander. 

Schreiben Sie einen Kommentar