Diese Teams haben sich ins Halbfinale gekocht!

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 11. Jun. 2019

Neun Paare haben es geschafft, für sie geht es bei Deutschlands größtem Hobbykochwettbewerb – dem Cooking Star 2019 – eine Runde weiter. Nächste Kochstation: das Halbfinale in der Hauptstadt. Erfahren Sie, welche Teams eine Runde weitergekommen sind und mit welchen Rezepten sie die Jurys überzeugen konnten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Wenn Miele und EAT SMARTER an den Herd bitten, geht es um nichts Geringeres als den Titel "Deutschlands beste Hobbyköche". Das diesjährige Motto: "Bella Italia". Die Resonanz war groß, doch schließlich konnten nur 27 Paare an den neun regionalen Vorrunden in den deutschlandweiten Kochschulen der Miele Tafelkünstler teilnehmen – wo ihr Können jeweils von einer Experten-Jury beurteilt wurde.

Die neun Sieger-Teams stellten sich dann einem Coaching durch den jeweiligen Miele Tafelkünstler, um mit dem perfektionierten Vorrunden-Rezept beim Halbfinale im exklusiven Miele Experience Center Berlin Ende April wieder an den Start zu gehen.

Den Halbfinal-Siegern winken Tickets für das spektakuläre Finale, das Mitte Juni im italienischen Kalabrien stattfindet. Dort heißt der neue Aldiana Club Calabria den Cooking Star für eine Woche voll kulinarischer Abenteuer herzlich willkommen.

Hier haben wir einige Impressionen von den spannenden Cooking Star-Vorrunden für Sie zusammen gestellt:

zur Bildergalerie

1. Vorrunde Cottbus,
26. Januar 2019

Miele Tafelkünstler Volker Hecht
Kochschule: Kochkultur Cottbus
Gewinner: Dörte S. und Maren E.
Rezept: La Sorella – Thunfisch mit Fregola Sarda und Birne

 


2. Vorrunde Berlin,
27. Januar 2019

Miele Tafelkünstler Roberto Enßlen
Kochschule: Das Event Kochstudio
Gewinner: Anja S. und Sandra Anna C. 
Rezept: Kaninchen Agrodolce mit Gnocchi Trapanese, Cannoli Aubergine, Fenchel, Zitrone und Tomate


3. Vorrunde Hamburg,
3. Februar 2019

Miele Tafelkünstler Kevin von Holt
Kochschule: Kev's Kitchen
Gewinner: Jan R. und Martin R. 
Rezept: Involtini vom Kalb gefüllt mit Büffelmozzarella und Parmaschinken auf Kräuterrisotto und mediterranes Gemüse

4. Vorrunde Neumünster,
10. Februar 2019

Miele Tafelkünstler Bettina Seitz
Kochschule: Kochschule Neumünster
Gewinner: Lars Z. und Frank H.
Rezept: Wolfsbarsch und Jakobsmuschel im Vongole-Safransud und mediterranem Gemüse


5. Vorrunde Mörfelden,
16. Februar 2019

Miele Tafelkünstler Roswitha Köhler & Martin Dobner
Kochschule: Lifestyle Werkstatt
Gewinner: Carolin W. & Christian L.
Rezept: Lammkarree auf Tropea-Zwiebelmarmelade mit Rahmpolenta, Trüffel-Popcorn und gratinierten Tomaten


6. Vorrunde Osnabrück,
23. Februar 2019

Miele Tafelkünstler Thorsten Eickmann
Kochschule: Kochbühne Osnabrück
Gewinner: Torsten W. und Roman W.
Rezept: Gefüllter Kaninchenrücken mit Radicchio Rosso di Treviso, Tominambur-Kartoffel-Stampf und Salbeibutter

 

7. Vorrunde Bielefeld,
24. Februar 2019

Miele Tafelkünstler Andreas Pöschel
Kochschule: Kochstudio Andreas Pöschel
Gewinner: Werner E. und Bernhard G.
Rezept: Tomaten-Ricotta-Ravioli mit Parmesan-Schaum auf Tomaten-Auberginen-Gemüse mit Garnelen


8. Vorrunde Reutlingen,
2. März 2019

Miele Tafelkünstler Marcus Schneider & Nicole Klingelhöfer Grün
Kochschule: cooking concept
Gewinner: Thomas K. und Andrea B.
Rezept:  Morcheln gefüllt mit Gorgonzola und Kaninchenfarce und Gnocchi in Safran-Weißweinsahne


9. Vorrunde Mannheim,
3. März 2019

Miele Tafelkünstler Yvonne Schneider
Kochschule: 1. Mannheimer Kochschule
Gewinner: Saskia H. & Kali S.
Rezept: Confierter Kabeljau mit Fenchel Risotto, Ofentomaten, karamellisierten Tropea und Lakritzjus

Welche drei Teams kochen sich am 27. April 2019 beim Halbfinale in Berlin wohl ins Finale, welches Mitte Juni in Kalabrien, Italien im neuen Aldiana Club Calabria stattfindet? Es bleibt spannend!

Erfahren Sie mehr über unseren großen Hobbykoch-Wettbewerb – den Cooking Star 2019.

Schreiben Sie einen Kommentar