0
ADVERTORIAL

Multitalent Kichererbse

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 23. Apr. 2018

Klein, rund und wirklich vielseitig – die Kichererbse! Sie punktet nicht nur in Sachen Nährstoffe, sondern peppt zudem viele Gerichte auf und sorgt für eine langanhaltende Sättigung. So auch im leckeren Kornmix mit Quinoa und Gemüse von reis-fit!

0
Drucken

Kennen Sie Kichererbsen? Die trendige Hülsenfrucht mit dem heiteren Namen hat ein mild-nussiges Aroma und bereichert mit ihrer Vielseitigkeit sowohl die Veggie-Küche als auch das Repertoire von Fleisch- und Fischfans. Ob in knackigen Salaten, bunten Gemüsepfannen oder herzhaften Aufläufen, die gelben Minis machen immer eine gute Figur. 

Leckerer Mix mit Kichererbsen

Auch der neue reis-fit Kornmix wird durch Kichererbsen, Quinoa und Gemüse zum echten Powerpaket: Neben leicht verdaulichem pflanzlichen Eiweiß enthält er jede Menge Ballaststoffe und versorgt Sie mit wichtigen Proteinen. Dadurch sättigt der kernige Mix langanhaltend und ist die perfekte Zutat für vielseitige Frühjahrs- und Sommerkreationen.

Und das Beste für alle, die es gar nicht abwarten können, bis das Essen fertig ist: Die Superfoodmischung steht in nur 2 Minuten auf dem Tisch. Also perfekt geeignet für die Mittagspause im Büro, ein schnelles Abendessen oder als Snack zwischendurch.

Sind Sie neugierig geworden? Probieren Sie doch den reis-fit Kornmix mit Quinoa, Gemüse und Kichererbsen gleich aus. Der Kornmix macht sich nicht nur pur sehr gut auf dem Teller, man kann ihn auch wunderbar in Gerichte integrieren. Wie wäre es denn mit einem knackigen Kornmix-Radieschensalat mit Avocado und Feldsalat oder einem Chili con Carne "à la Kornmix"? Hier haben wir zwei schnelle Rezeptideen für Sie!

Salat mit Kornmix

Zutaten für zwei Portionen:

  • 2 Avocados
  • Feldsalat
  • 300 g Radieschen
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1-2 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Packungen Kornmix "Quinoa, Gemüse & Kichererbsen"

Zubereitung:

  1. Avocados ausschälen und in Spalten schneiden, Salat waschen, Radieschen in Scheiben schneiden. 
  2. Dressing aus Naturjoghurt, Zitronensaft und Öl anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Salat anrichten und mit dem erhitzten KORNMIX servieren. 

Chili con Carne mit Kornmix

Zutaten für zwei Portionen:

  • 1 Kochbeutel reis-fit 8 Minuten Spitzen-Langkorn-Reis
  • 125 g Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Bratöl
  • 1 Packung Kornmix „Quinoa, Gemüse & Kichererbsen“
  • 75 g Mais

Zubereitung:

  1. Reis nach Packungsanleitung kochen.
  2. Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  3. Den KORNMIX mit 4 EL Wasser in die Pfanne geben und unterrühren. Den Mais hinzugeben und ebenfalls unterrühren. Nach Belieben würzen und alles zusammen servieren.

Noch mehr leckere Produkte finden Sie auf www.reis-fit.de.

 

Top-Deals des Tages

HOMFY Kopfkissen, Weich Lagerungskissen, Atmungsaktive und Hautsympathische
VON AMAZON
42,99 €
Läuft ab in:
Element System Schwerlastträger/2 Farben/3 Größen/2 Stück
VON AMAZON
Preis: 17,98 €
14,03 €
Läuft ab in:
HOMFY Kopfkissen, Weich Lagerungskissen, Atmungsaktive und Hautsympathische
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar