0

Helfen Cranberries gegen eine Blasenentzündung?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 02. Dez. 2015
Helfen Cranberries gegen eine Blasenentzündung? Helfen Cranberries gegen eine Blasenentzündung?

Cranberrys werden als Wunderbeeren gehandelt. Und die kleinen roten Früchtchen haben es tatsächlich in sich. So gelten sie zum Beispiel als besonders effektiv bei Blasenentzündungen.

0
Drucken

Gegen die unangenehmen und brennenden Schmerzen bei einer Balsenentzündung gibt es die beste Hilfe direkt aus der Natur: Cranberrys sind wahre Wunderwaffen bei der Behandlung akuter Blasenentzündungen. Dafür trinkt man am besten Cranberry-Saft. Die kleinen roten Cranberrys enthalten Substanzen, die krankmachende Mikroben daran hindern, sich festzusetzen. Insbesondere Proanthocyanidine (farblose Bitterstoffe) sind in einer besonderen Variante enthalten, die zuverlässig wie keine andere Viren und Bakterien bekämpft. Die Inhaltsstoffe der Cranberrys haben dabei so eine Power-Wirkung, dass ein spürbarer Effekt und eine Linderung der Beschwerden bereits nach einer Stunde eintritt und bis zu zwölf Stunden anhält. Probieren Sie doch einmal unsere leckeren Rezepte mit Cranberrys.

Top-Deals des Tages

WMF KÜCHENminis Smoothie-to-go, Mini Standmixer mit zwei Mix-/Trinkbehältern (0,6 Liter, 300 Watt, cromargan) matt/silber
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
33,59 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
19,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar