0

Kann man durch Light-Produkte abnehmen?

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 25. Jul. 2013
Kann man durch Light-Produkte abnehmen? Kann man durch Light-Produkte abnehmen?

Erst einmal ein klares Nein. Wenn man erfolgreich und langfristig abnehmen will, geht das nicht ohne Veränderung der Lebens- und Essgewohnheiten. Erst so entsteht ein neues Gefühl für den eigenen Körper. Dagegen kommt die vorgebliche Leichtigkeit mancher Industrieprodukte von verstecktem Wasser und aufgeschäumter Luft - daher wird man auch selten satt davon. Dennoch kann man mit manchen Light-Produkten überflüssige Kalorien gezielt meiden.

0
Drucken
Das gilt beispielsweise für Wurstsorten, deren überschüssiges Fett durch mageres Fleisch ersetzt wurde. Wer auf ein gut bestrichenes Brot nicht verzichten möchte, kann mit einem fettarmen Streichfett Kalorien sparen – vorausgesetzt, man streicht es nicht dicker als die übliche Butter und Margarine. Und Getränke mit reduziertem Zuckergehalt helfen, Kalorien zu sparen. Am besten jedoch sind die natürlichen "Light"-Produkte: Mageres Fleisch, Tofu oder Quark, Kartoffeln, Gemüse, Obst, Salat und Vollkorngetreide. Alle diese Naturprodukte sind kalorienarm, sättigen angenehm und anhaltend, sind reich an wichtigen Nährstoffen - und sie entlasten das Portemonnaie. Ansonsten sollte man sich hochwertige, kulinarisch anspruchsvolle Lebensmittel gönnen. Die sind preiswert - nämlich im besten Sinne ihren Preis wert. Wählerisch einkaufen, Genuss kultivieren, nicht auf jede Kalorie schielen und auf die Signale des Körpers achten: Dann weiß man ohne Kalorienangabe, wann man satt ist. Mehr zum Thema:

Top-Deals des Tages

WMF KÜCHENminis Smoothie-to-go, Mini Standmixer mit zwei Mix-/Trinkbehältern (0,6 Liter, 300 Watt, cromargan) matt/silber
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
33,59 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Rund ums Kochen
VON AMAZON
19,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar