Low Carb-Hits mit Blumenkohl!

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 19. Nov. 2020

Ein Hoch auf den Blumenkohl! Mit ihm lassen sich viele Gerichte auch Low Carb oder Paleo zubereiten, denn er ersetzt Weizen, Reis oder Kartoffeln. Hier gibt es die besten Rezepte.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Low-Carb-Pizza mit Blumenkohl
  2. Low-Carb-Gnocchi
  3. Low-Carb-Reis

Waren Sie als Kind ein Fan von Blumenkohl oder fanden Sie die zerkochten Röschen auch eher uninteressant bis eklig? Dann sind Sie in guter Gesellschaft. Blass, geschmacklos, eigenschaftslos, das assoziierte man lange Zeit mit Blumenkohl – bis genau diese Eigenschaften von den Low-Carb-Köchen entdeckt wurde!

Blumenkohl lässt sich durch seinen dezenten Eigengeschmack und seinen recht geringen Wassergehalt prima zu allerlei Gerichten verarbeiten, die wir uns mit wenig Kohlenhydraten lange nicht vorstellen konnte. 

Top 10 Low-Carb-Kochbücher

Beginnen wir mit einem (mittlerweile) Klassiker der Low-Carb-Küche:

Low-Carb-Pizza mit Blumenkohl

Wer auch immer dieses Rezept erfunden hat – ihm oder ihr gebührt Dank! Denn der Pizzaboden aus Blumenkohl, Käse und Eiern wird tatsächlich kross und schmeckt hervorragend. So sparen Sie jede Menge Kohlenhydrate, ohne auf eine schöne selbstgemacht Pizza zu verzichten. Nebenbei nehmen Sie Vitamine und Ballaststoffe auf. Ein Hoch auf den Blumenkohl!

Zum Rezept

Low-Carb-Gnocchi

Genial: Auch Gnocchi lassen sich statt mit Kartoffeln mit fein zerkleinertem Blumenkohl zubereiten. Konsistenz und Aussehen kommen den Original-Gnocchi sehr nahe. Kokosmehl und Mandelmehl binden die Flüssigkeit.

Zum Rezept

Low-Carb-Reis

Wer sich Paleo ernährt, aber nicht auf eine schöne Reispfanne verzichten möchte, greift am besten zum Wundergemüse Blumenkohl. Fein gerieben und kurz angebraten, kommt Blumenkohl dem Aussehen und Geschmack von Reiskörnern nämlich sehr nahe. Auch wer abends unabhängig von der Paleo-Ernährung auf Kohlenhydrate verzichten möchte, sollte den Blumenkohl-Reis einmal probieren.

Zum Rezept

Schreiben Sie einen Kommentar