Champagner zu kräftigem Essen

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 27. Dez. 2018
Champagner zu kräftigem Essen servieren
Champagner zu kräftigem Essen servieren

Mit einem Gläschen Champagner wird meist zu ganz besonderen Anlässen angestoßen. Doch auch als prickelnder Begleiter zu beispielsweise Austern ist der gekühlte Schaumwein äußerst beliebt. Champagner kann allerdings auch zu kräftigem Essen serviert werden und schmeckt ganz hervorragend.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Champagner zu kräftigem Essen servieren

Vollmundige Champagner-Sorten passen super zu kräftigem Essen wie rotem Fleisch – und dürfen nicht nur zu Austern gereicht werden. Die Sorten, die in einer gelben bis roten Farbe leuchten, sind meist aus roten Trauben gemacht. Da der Champagner nur sehr kurz mit der dunklen Traubenschale Kontakt hatte, sieht man das zwar nicht, geschmacklich macht sich dies allerdings bemerkbar.

Je mehr Grundwein aus den roten Trauben hergestellt wurde, desto vollmundiger schmeckt am Ende auch der Champagner. Daher passt er prima zu herzhaftem und kräftigem Essen.

Herzhafte Hackfleisch-Rezepte gibt es hier:

(jbo)

Schreiben Sie einen Kommentar