0
23. April 2016

Freiburg: Wo Studenten Reste essen

Von EAT SMARTER

In der Freiburger Mensa hat sich eine Kultur der "Bänderer" etabliert: Eine Gruppe Studenten isst, was andere übrig lassen – und will so gegen die weltweite Nahrungsmittelverschwendung protestieren.

vogel-auf-einem-teller-mit-essensresten
0
Drucken

Essen, was andere übrig lassen – in Freiburg sorgt eine Gruppe Studenten für Aufsehen. "Bänderer" nennen sich die laut Informationen des Spiegel mittlerweile knapp 40 Studenten, die essen, was ihre Kommilitonen in der Mensa übrig lassen

Beim Gedanken, fremder Leute Essen anzurühren, schüttelt es viele Menschen. Nicht so Freiburgs Bänderer: "Man sieht ja, ob die Sachen in Ordnung sind", zitiert Spiegel Online die Biologiestudentin Sheila; "vielleicht hat jemand eine Grippe, aber davon wird man nicht sterben."

Ganz schön hart im Nehmen, diese Studenten. Indes geht es ihnen nicht darum, gratis zu essen: "Es werden so viele Lebensmittel weggeschmissen, vor allem in Europa", meint Sheila, die sich das günstige Mensa-Essen theoretisch natürlich leisten könnte. Es sei für sie und ihre Mitstreiter vielmehr "eine Art zu leben, die aufregender ist, als wenn man sich immer alles nur für Geld kauft."

Dafür nehmen die Bänderer sowohl Abschreckversuche des Freiburger Studentenwerkes, das die Mensa betreibt, als auch anderer Studenten in Kauf. Denn rein rechtlich gesehen ist das, was sie betreiben, Diebstahl – auch wenn das übrig gebliebene Essen, das die Mensabesucher mit ihren Tabletts auf das Abräumförderband stellen, entsorgt wird. 

"Bändern härtet ab"

"In einer Familie essen auch alle aus demselben Topf. Es ist nicht wirklich eklig, wenn da jemand anderes dran war", sagt Bänderer Martin im Interview mit Spiegel Online. Dennoch: Ihr eigenes Besteck bringen sich die Studenten schon mit. Dass man vor Tröpfcheninfektionen dadurch nicht geschützt sei, gibt Essens-Recyclerin Sheila offen zu – und bemerkt mit einem Augenzwinkern; "Bändern stärkt das Immunsystem". 

(lin)

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar