0

Frisch-Hackfleisch bei McDonald's

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 06. Sep. 2018

Tiefkühl-Pattys ade: Bei McDonald's sollen in naher Zukunft nur noch Burger mit frischem Hackfleisch zubereitet und aufgetischt werden. In einer Probephase will die Fast-Food-Kette den Frische-Burger nun testen.

Frisch-Hackfleisch bei McDonald's Frisch-Hackfleisch bei McDonald's
0
Drucken

Frisch-Hackfleisch bei McDonald's

Clean Eating, Vegan, Paleo – gesunde Ernährung liegt im Trend. Auch der Fast-Food-Riese McDonald's kommt daran nicht vorbei und lässt sich so Einiges einfallen, um auch Gesundheitsbewusste in ihre Filialen zu ziehen. Ein Schritt in Richtung gesundes Fast Food sollen nun Burger-Pattys aus frischem Hackfleisch sein. Sie sollen anstelle der derzeitig tiefgekühlten Pattys auf dem heißen Grill landen.

In einem Testlauf sollen nun Erfahrungen und Werte bezüglich der Umsetzbarkeit, Kundenresonanz sowie des Preises gesammelt werden. Die entsprechenden 14 McDonald's-Filialen befinden sich jedoch lediglich im US-amerikanischen Dallas im Bundesstaat Texas. Ob es auch Pläne für die deutschen Restaurants gibt, ist derzeit nicht bekannt.

Innovationen der Fast-Food-Kette

Um seinen Kunden das bestmögliche McDonald's-Erlebnis zu bieten, investiert Firmenchef Steve Easterbrook viel in neue Ideen. So können Besucher einiger Restaurants ihre Burger bereits individuell an einem interaktiven Bildschirm zusammenstellen und anschließend ordern. Zudem wird auf gesündere Zutaten wie beispielsweise Grünkohl gesetzt, um die Burger auf die Wünsche der Kunden perfekt abzustimmen.

Für alle Burger-Fans: Hier gibt's tolle Rezepte:

(jbo)

Top-Deals des Tages

Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
9,11 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
11,78 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 16,90 €
12,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar