bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
bookmark_border
URL kopieren
chat_bubble
Kommentar
Pinterest
Nächster Artikel

Lindt ruft Milchschokolade zurück!

Von Lisa Meister
Aktualisiert am 04. Apr. 2019
© pixaby / Jackmac34
© pixaby / Jackmac34

Wichtig für alle Schoko-Fans! Der Schweizer Schokoladenhersteller Lindt und Sprüngli ruft eine Milchschokolade zurück. Das Unternehmen könne nicht ausschließen, dass sich in der Schokolade kleine Plastikteile befinden.

0
Drucken

Aus Verbraucherschutzgründen wurde die Milchschokolade bereits aus dem Sortiment genommen, da sich in dem Produkt kleine Plastikpartikel befinden können.

Für Verbraucher besteht bei Verzehr des Produktes die Gefahr, sich im Mund- und Rachenraum zu verletzen. Im schlimmsten Fall kann es zu inneren Verletzungen und Blutungen kommen.

Welches Produkt ist genau betroffen?

Es handelt sich dabei um die Sorte „Milch Bretzel“ 100 Gramm mit der Produktionscharge L2979 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.01.2020

Andere Produkte seien nicht betroffen. Das Unternehmen entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Was tun, wenn Sie das Produkt bereits gekauft haben?

Wenn Sie das Produkt bereits gekauft haben, können Sie es bei den jeweiligen Supermärkten zurückgeben und der Kaufpreis wird Ihnen erstattet.

Noch Fragen?

Bei Fragen zum Produktrückruf können Sie sich an die Service-Hotline von Lindt unter +41 44 716 24 24 wenden. Dort werden montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr alle Ihre Fragen beantwortet.

Top-Deals des Tages

Mammut 144003 - 3D Erinnerungen-Doppelpack Gipsbinden, je ca. 3m x 8 cm
VON AMAZON
6,45 €
Läuft ab in:
Master Class Handmixer mit Edelstahl-Rührblättern
VON AMAZON
12,67 €
Läuft ab in:
SATUR Villa d'Este Calamoresca Tafelservice, Steinzeug und Porzellan, vielfarbig, 18 TLG.
VON AMAZON
Preis: 135,00 €
90,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar