0
12. November 2017

Quinoa-Frühstück selber machen

Von Leonie Busse

Dieser gesunde Frühstücksbrei ist so schnell ausgelöffelt, dass eigentlich direkt die zweite Schüssel her muss. Wer Porridge liebt, wird unser Quinoa-Frühstück mit Schokolade und Kokos vergöttern! Gesund, lecker, einfach – wir verraten Ihnen, wie Sie das Quinoa-Frühstück selber machen können.

Quinoa-Frühstück
0
Drucken

An kalten Tagen gibt es nichts Schöneres, als ein warmes Frühstück als Tagesbeginn. Wir alle lieben Porridge, das muss eigentlich gar nicht erwähnt werden. Doch warum nicht mal etwas verändern? Da ist dieses Quinoa-Frühstück mit Schokolade und Kokos genau richtig! Glutenfrei, vegan und einfach nur gesund!

Quinoa enthält viele hochwertige Proteine sowie essentielle Aminosäuren, darunter auch Lysin, das sonst fast nur in Fleisch und Fisch vorkommt. Gerade Vegetarier und Veganer können hier also zum großen Löffel greifen. Auch der relativ hohe Gehalt an Eisen und Magnesium ist in Quinoa sehr günstig.

Verfeinern Sie Ihr Quinoa-Frühstück ganz nach Ihrem Geschmack: mit Schokolade, Kokosflocken, Leinsamen, Nüssen, frischem Obst oder Trockenfrüchten. Greifen Sie hier zu Ihren Frühstücks-Lieblingen. Und so einfach können Sie das Quinoa-Frühstück selber machen:

Quinoa-Frühstück

Zutaten für 2 Portionen Quinoa-Frühstück:

  • 75 g Quinoa
  • 150 ml Wasser
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2 TL Honig
  • 2 EL Leinsamen
  • 1 EL Backkakao (getrocknet)
  • Salz
  • dunkle Schokolade (nach Belieben)
  • Walnüsse (nach Belieben)
  • Kokosflocken (nach Belieben)
  • 1 Apfel

Zubereitungsschritte:

  1. Wasser und Quinoa in einen Topf geben und aufkochen lassen. Mit einem Deckel zudecken und für 15 Minuten köcheln lassen, bis der Brei nicht mehr wässrig ist. Währenddessen den Apfel in Würfel oder Scheiben schneiden.

  2. Bei niedriger Hitze die Kokosmilch, Honig, Leinsamen, Kakaopulver und Salz hinzugeben und gut verrühren.

  3. In eine Schüssel geben und mit Nüssen, Schokolade, Kokosflocken und Obst servieren.

Dieses Rezept ist so einfach, dass man es eigentlich jeden Tag machen könnte. Und warum auch nicht? Wir wünschen auf jeden Fall guten Appetit!

(lebu)

Das Rezept zum schokoladigen Quinoa-Frühstück finden Sie auch hier:

Quinoa-Frühstück mit Schokolade und Kokos Rezept
Quinoa-Frühstück mit Schokolade und Kokos
5
(2)

20 Min.

leicht

421 kcal

Rezept
Quinoa-Frühstück mit Schokolade und Kokos
Fertig in 20 Min. • 421 kcal

 

 

Top-Deals des Tages

Vakuumierer - TINDERALA Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch - Ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe, Stabile Schweißnaht, inkl. 10 gratis Profi-Folienbeutel
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
DEAL OF THE DAY LeaderPro Elektrisch Fusselrasierer Fusselentferner mit extra starkem Motor für Kleidung Wolle Sofa Teppiche (Akku über USB wiederaufladbar, mit Fusselbürste) Lila
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
Holz-Pflegeset Proterra für naturbelassenes Holz im Innenbereich
VON AMAZON
34,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar