0
07. Juli 2016
Produkt-Rückruf

Räucherlachs zurückgerufen

Von EAT SMARTER

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma "VON SER" seinen Räucherlachs (Eifelrauch-Lachs) sowie Graved Lachs zurück. Der Grund hierfür sei der Nachweis von Listerien.

Räucherlachs
0
Drucken

Produktrückruf

Von dem Produktrückruf betroffen sind die Artikel "Eifelrauch-Lachs (Räucherlachs)" sowie "Graved Lachs" des Herstellers "VON SER" und den folgenden Kennzeichnungen:

Eifelrauch-Lachs mit dem Verbrauchsdatum 13.07.2016 (Direktverkauf: 10.07.2016)
Graved Lachs mit dem Verbrauchsdatum 12.07.2016 (Direktverkauf: 08.07.2016)

Kunden, die diese Produkte bereits zu Hause haben, werden gebeten, diese keinesfalls zu verzehren, sondern entweder zur Verkaufsstätte zurückzubringen oder diesen selbst zu entsorgen.

Listerien nachgewiesen

In beiden Lachsprodukten wurden Listerien nachgewiesen, wie das Unternehmen nun in einer Pressemeldung mitteilt. Diese wachsen auch bei Kühlschranktemperatur weiter und können zu gesundheitlichen Problemen führen.

Nach dem Verzehr von mit Listerien verunreinigten Produkten können grippeähnliche Symptome sowie Darminfektionen auftreten. Bei auftretenden Krankheitssymptomen sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

(jbo)

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar