0
29. September 2016

Smoothiepulver zurückgerufen

Von EAT SMARTER

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Firma Alnavit GmbH die Smoothiepulver "Grashüpfer" sowie "Pflanzenfreund" zurück. Der Grund ist ein Verdacht auf eine Verunreinigung mit dem Bakterium Escherichia coli (E. coli).

Alnavit Smoothiepulver "Grashüpfer"
0
Drucken

Produktrückruf

Von dem Produktrückruf betroffen sind die folgenden Smoothiepulver von Alnavit:

  • "Grashüpfer" in der 120-Gramm-Packung und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22.04.2017
  • "Pflanzenfreund" in der 105-Gramm-Packung und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 26.06.2017

Verdacht auf E. coli-Bakterien

In Bio-Gerstengraspulver, das in der gleichen Produktion verwendet wurde, wurden Keime des Typs E. coli festgestellt. Diese können Erbrechen, Durchfall und Fieber verursachen.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass verunreinigte Ware auch in die Smoothiepulver eingeflossen ist, werden die Produkte vorsorglich zurückgerufen. Kunden, die die Smoothiepulver bereits gekauft haben, werden gebeten, diese nicht zu verzehren und in die Verkaufsstelle zurückzubringen.

(jbo)

Top-Deals des Tages

Coavas Single Metall Bettrahmen 3ft Single Erwachsene Solid Bedstead Base mit 2 Kopfteil Metall Bettrahmen Black
VON AMAZON
48,44 €
Läuft ab in:
Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Finether Elektrischer Mopp 2-in-1 Bödenwischer Saugbohner Bohnermaschine Wiederaufladbar kabelloser Scrubber Wischer Mop mit Dual Wischern 360°Drehbar Sprühfunktion für Hartböden Holz Laminat Fliesen
VON AMAZON
84,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar