0
08. Februar 2016

Teewurst zurückgerufen

Von EAT SMARTER

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft der Hersteller "Rügenwalder Mühle Carl Müller GmbH & Co. KG" das Produkt "Rügenwalder Teewurst grob" zurück. Der Grund hierfür ist der Nachweis von Verotoxin-bildenden Escherichia coli (VTEC).

Teewurst zurückgerufen Teewurst zurückgerufen
0
Drucken

Produktrückruf

Betroffen sind die Produkte der "Rügenwalder Teewurst grob" in der 167 Gramm Bedienware lose sowie 3 x 167 Gramm (eingeschweißt) zur Abgabe von Teilstücken an Verbraucher im Einzelhandel. Des Weiteren wurden folgende Informationen zum Produktrückruf bekannt gegeben:

  • Mindesthaltbarkeitsdaten: 03./04.03.2016 für lose Ware und 09.03.2016 für eingeschweißte Ware
  • Los-Kennzeichnung: WE 630102

Nachweis von Verotoxin-bildenden Escherichia coli

Wie der Hersteller nun in einer Pressemitteilung bekannt gibt, sei bei einer Stichprobenkontrolle eine mögliche Verunreinigung mit Verotoxin-bildenden Escherichia coli (VTEC) nachgewiesen worden.

Bei dem Produktrückruf handelt es sich ausschließlich um kleinstückige, offene Thekenware. Abgepackte Selbstbedienungsprodukte seien nicht von der Verunreinigung betroffen.

(jbo)

Top-Deals des Tages

Kinderschreibtischstuhl KIDDY GTI-2 Stoff grau / rot
VON AMAZON
Preis: 99,00 €
37,31 €
Läuft ab in:
Witasm Markierungspunkte 32 Blätter Klebepunkte 16 Farbe Aufkleber Punkte Punkt Aufkleber, Punkt Etiketten Sticker Set
VON AMAZON
11,81 €
Läuft ab in:
Giftgarden Schwarzer Bilderrahmen Set für Bildergalerie Wanddeko Fotodisplay Geschenke Freunde
VON AMAZON
18,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar