2
2

Wie kann man mit natürlicher Unterstützung abnehmen - eure Erfahrungen?

Eigentlich ist abnehmen ganz leicht, man muss "nur" weniger Kalorien zu sich nehmen, als man verbraucht. Aber das ist oft leichter gesagt, als getan. Ich bin leider eine Frust-Esserin und hatte in letzter Zeit viel Stress. Weniger zu Essen hätte mich nur Energie gekostet, die ich nicht hatte und eigentlich auch aktuell nicht habe. Trotzdem fühle ich mich mit den Extrapfunden unwohl und würde gerne wieder schlanker werden.

Kann man das irgendwie natürlich unterstützen, vielleicht mit Lebensmitteln, die nur ganz wenige Kalorien haben und dennoch satt machen? Ich denke, das könnte für mich funktionieren. Wie sind da eure Erfahrungen?

Themen: Abnehmen ohne HungernGewichtsverlustErfahrungenKalorien reduzieren

Bisherige Antworten

 
Ich habe gerade 25kg abgenommen durch bewusteres Essen und weniger Kalorienzufur. Du hast ja schon einen Grund gefunden, wieso du gerne isst - versuch eine andere Frust-Befrieidgung zu finden. Auch das ist erst mal leichter gesagt als getan. Ich erwische mich auch dabei, wie ich manchmal aus den falschen Gründen esse, aber wenn du dann in der Situation dein Fehlverhalten korrigierst, ist das der Schritt zur Besserung. Ansonsten kann ich dir viel Gemüse empfehlen, das hat eine geringe Energiedichte. Auch Kojaknudeln haben wenig Kcal. Ich mache mir gerne üppige Gemüsepfannen - die kann man auch super vorbereiten und dann mehrere Tage essen. Das ist ein zweiter Tipp: Plane dein Essen und deine Mahlzeiten vor: Dann "hast du nur das" und kommst nicht in die Zwickmühle schnell aus Stress irgendetwas zu essen, sondern etwas gesundes, das du bereits vorbereitet hast. Ich sage klar: Ja, die ersten ein, zwei Monate ist das eine Umstellung die nicht immer leicht ist - aber selbst wenn du mal "ausrutscht" und zu viel Eis o.ä. isst, mach am nächsten Tag weiter und sei dir selbst nicht zu nachtragend. Der Weg ist, auch beim Abnehmen, das Ziel und ein Prozess :)
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Ich hab leider immer zu Hunger. Ich versuche auch nur 3 Hauptmahlzeiten zu mir zu nehmen und den Abstand von 3- 4 Stunden einzuhalten. Wenn möglich keine Zwischenmahlzeiten. Aber leider gelingt mir das nicht sehr oft 😕
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben