1
1

Besteht ein höheres Risiko an Brustkrebs zu erkranken, wenn man Brustimplantate hat?

Durch den Eingriff und die Implantate, macht man sich dafür „anfälliger“ für Brustkrebs?

Themen: ExpertenfrageDr. Rainer JokischSchönheitschirurgieSchönheits-OPPlastische ChirurgieBrustkrebsVorsorge

Bisherige Antworten

Bild des Benutzers Dr. Rainer Jokisch
Nein, das Risiko an Brustkrebs zu erkranken steigt nicht durch Brustimplantate.
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben