1
1

Diät-Rezepte für Ostern?

Da ich gerade dabei bin ein oaar Kilos zu verlieren, möchte ich gerne auch an ostern etwas aufpassen. ich suche daher rezepte oder einfach tricks wie ich mein Essen "diät-tauglich" machen kann?? HILFE!!!

Themen: Diät-TippsOsterbrunchOstern

Bisherige Antworten

 
In Bezug auf welches Essen denn? Die Naschereien? Oder die Hauptmahlzeiten? Bei den Naschereien würde ich mich einfach weitestgehend zurück halten. Und die Hauptmahlzeiten kann man sehr gut mit den aktuell frischen Frühlingsgemüsen anreichern - Spargel, Möhren, Bohnen, Erbsen - Gemüse hat kaum Kalorien und daran kann man sich gut und reichhaltig satt essen, ohne dass die Hüften darunter leiden müssten. Die Ballaststoffe im Gemüse machen auch lange satt, sodass kein Hunger zwischendurch aufkommt, den man mit energiereichem Naschkram übertünchen muss. Natürlich darf das Gemüse nicht in fetten Soßen oder Butter schwimmen... Beim Osterbrunch möglichst auf die Weißmehlprodukte und Kuchenteilchen verzichten und sich an den Beilagen und Salaten gütlich tun. Hier im Portal gibt es auch viele kalorienarme Frühlingsrezepte. Viel Spaß beim Ausprobieren.
21 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben