1
1

Eier im Kühlschrank lagern oder nicht?

Im Supermarkt werden Eier zwar im Regal angeboten und sind nicht gekühlt. Trotzdem kenne ich mehrere Leute, die Eier in den Kühlschrank geben. Was ist nun besser? Wie gehört es richtig gemacht?

 

Themen: Allgemeines

Bisherige Antworten

 
Ungekühlt halten Eier ca. 18 Tage nach Legedatum, da sie eine natürliche Schutzschicht auf der Schale haben und nicht gewaschen werden. Deshalb dürfen Supermärkte die eier auch ohne Kühlung verkaufen. In Amerika werden Eier nach dem legen gewaschen und sie verlieren diesen Schutz vor Keimen. Dort werden sie nur gekühlt verkauft. Gekühlt halten Eier ca. 28 Tage. Also nach dem Kauf am besten ab in den Kühlschrank und mit der spitzen Seite nach unten lagern, so wandert die Luftblase nach oben und das Ei hält länger. Wenn man sie einmal im Kühlschrank hatte, dann darf die Kühlkette nicht mehr unterbrochen werden. Ich packe meine Eier nach dem kauf auch immer in den Kühlschrank.
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Schreiben Sie eine Antwort

Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben